01-2017-Baltrum 2016_01_Loriot 2016_02_Jim_knopf01 2016_03_ZweiLinks_2rechts_01_show 2016_04_ZweiLinks_2rechts_02_show DoppeltesSpiel01 DoppeltesSpiel02 Dornroeschen Drosselbart01 Drosselbart02 Drosselbart03 Hexenschuss01 Hexenschuss02 Schneekoenigin01 Wawuschels01 aladin
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Im Rampenlicht

Rampenlicht Cover 2019

Aktuelles

„Die Stadt der Helden“ – Neue Fotos

IMG 0617Es sind jetzt weitere Fotos von unserem Theaterprojekt im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Walsrode verfügbar.
Das neue Fotoalbum findet ihr hier

Viel Spass beim stöbern wünscht
   das LaFiBo Team

 

„Die Stadt der Helden“ – LaFiBo-Theaterprojekt im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Walsrode

IMG 0444„Die Stadt der Helden“ – LaFiBo-Theaterprojekt im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Walsrode v. 27. 7. - 31. 7. 2020

Keine großen Fernreisen, kein Urlaub an der See - besonders die Kinder und Jugendlichen leiden unter dem Einfluss von Corona und haben schon lange genug zu Hause gesessen. Kaum dass die Schulen wieder ihre Türen öffnen konnten, fangen die langen Sommerferien an.
Daher möchten wir der Zielgruppe im Alter von 10 bis 16 Jahren etwas Abwechslung bieten und starten mit einem Theater-Workshop!
Wir laden alle Interessierte zum Projekt „Die Stadt der Helden" von Montag, den 27. bis Freitag, den 31. Juli ein.

Weiterlesen ...

2019 Rekordjahr für die Theatergruppe LaFiBo und ein verjüngter Vorstand

Mit der Komödie „Zwei wie Bonnie und Clyde“, dem Märchen „Aschenputtel“ sowie den Sketchen von Victor von Bülow, alias Loriot, zählte die Theatergruppe LaFiBo einen Besucherrekord von insgesamt 1.650 Zuschauern im vergangen Jahr. „Eingerechnet ist auch das Gastspiel auf Baltrum, sonst wären es 200 Besucher weniger“, berichtete jüngst Monika Kleiber, die Kassenwartin des Vereins, bei der Jahreshauptversammlung.

Weiterlesen ...

 Karten vorbestellen

oder unter 0152/557 837 01

Im Rampenlicht

Rampenlicht Cover 2015

Demnächst ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.