01-2017-Baltrum 2016_01_Loriot 2016_02_Jim_knopf01 2016_03_ZweiLinks_2rechts_01_show 2016_04_ZweiLinks_2rechts_02_show DoppeltesSpiel01 DoppeltesSpiel02 Dornroeschen Drosselbart01 Drosselbart02 Drosselbart03 Hexenschuss01 Hexenschuss02 Schneekoenigin01 Wawuschels01 aladin
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

 

Alles für Elvis

 

Bomlitz. Es ist Sonnabend, der 2. Juni 2012 und Elvis lebt! Wir wussten es schon immer! Er wollte sich nur all dem Trubel entziehen und in Ruhe in einer Finca in Spanien Tomaten züchten.

„Alles für Elvis“, heißt die neueste Komödie, die beim Bomlitzer Lafibo-Ensemble auf dem Sommer-Spielplan steht. Hier bleibt kein Auge trocken, denn die flotte Farce von Miles Tredinnick verspricht nicht nur für Elvis-Fans gute Unterhaltung. Außerdem fehlt es hier nicht an flotten Rock´n Roll und tollen Elvis-Songs.

Die Premiere mit anschließender Feier und Rock´n Roll-Nacht findet am Sonnabend, 2. Juni, um 20 Uhr, in der Oberschule Bomlitz statt.

Der Ansicht, dass der King of Rock´n Roll lebt, ist auch Elvis-Fan Kai und hat sogar Beweise. Schließlich sieht er ihn als Nachbar fast täglich im Garten werkeln. Kein Wunder, dass er vor lauter Aufregung vergisst, seinen Freund Tom und dessen Verlobe Alice vom Flughafen abzuholen. Die beiden wollen nämlich in den Ferienort, in dem sie sich vor neuen Jahren kennenlernten, heiraten und ihre Flitterwochen im Haus von Kai verbringen. Schade nur, dass Alice keine Sympathien für Elvis hegt.

„Elvis lebt!“ Eine Nachricht, die wie eine Bombe einschlägt und zu den irrwitzigsten Verwicklungen und Situationen führt, denn Elvis verschwindet und taucht wieder auf, wenn es absolut nicht passt. Die beiden heißblütigen Elvis-Fans wollen ihr Idol kidnappen, um ihn zu Interviewen und richtig „Kohle“ zu machen. Doch eine Reporterin, ein Mädchen von der Reinigung, die Braut und ein Bluthund machen das geplante Unterfangen nicht leichter und im Notfall muss auch Tom mal als Elvis einspringen, wenn der „Echte“ nicht so recht mitspielen will.

 

Im Rampenlicht

Rampenlicht Cover 2019

Aktuelles

Theatergruppe LaFiBo bietet erneut Theater-Workshop „Wir machen Theater! - Chaos im Märchenwald“

img 6600Bereits zum dritten Mal bietet die Theatergruppe LaFiBo Kinder und Jugendlichen im Alter von zehn bis 16 Jahren, einen einwöchigen Theaterworkshop an. Dieser findet im Rahmen des Kinderferienprogramms, vom Montag, den 15., bis Freitag, den 19. August, jeweils von 10 bis 16 Uhr, an der Cordinger Mühle statt.

Weiterlesen ...

„Loriots gesammelte Werke“ mit Kaffeetafel an einem Wochenende

Liebe Theaterfreunde!

IMG 1207Aktualität schlägt Planung!

Leider müssen aus gesundheitlichen Gründen die geplanten Aufführungen am Sonnabend, den 14. und Sonntag, den 15. Mai, ausfallen.
Sie werden voraussichtlich nach den Sommerferien oder im Herbst nachgeholt.

Den geplanten Aufführungen für

  • Sonnabend, 21. Mai, 20 Uhr,
  • Sonntag, 22. Mai, 16 Uhr, mit Kaffeetafel ab 15 Uhr,

dürfte aber nichts im Wege stehen.

Weiterlesen ...

Wir dürfen wieder! „Loriots gesammelte Werke“ mit Kaffeetafel

Liebe Theaterfreunde!

IMG 1207Wir freuen uns, euch auch in diesem Jahr wieder Loriot-Sketche präsentieren zu dürfen. Loriot, alias Victor von Bülow, gilt auch heute noch als Meister der alltäglichen Situationskomik, der uns stets einen Spiegel vorhält, in dem sich jeder wiederfindet. Unvergessliche und beliebte Sketche die Generationen überdauerten, wie unter anderem „Der Kosakenzipfel“, „Das Klavier“, „Liebe im Büro“ und „Vertreterbesuch“, kommen wieder auf die Bomlitzer Bühne.

Weiterlesen ...

 Karten vorbestellen

oder unter 0152/557 837 01

Im Rampenlicht

Rampenlicht Cover 2015

Demnächst ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.