01-2017-Baltrum 2016_01_Loriot 2016_02_Jim_knopf01 2016_03_ZweiLinks_2rechts_01_show 2016_04_ZweiLinks_2rechts_02_show DoppeltesSpiel01 DoppeltesSpiel02 Dornroeschen Drosselbart01 Drosselbart02 Drosselbart03 Hexenschuss01 Hexenschuss02 Schneekoenigin01 Wawuschels01 aladin
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

40 Jahre lang waren wir dem Forum Bomlitz angegliedert. Doch um uns weiterentwickeln und neue Projekte starten zu können, müssen wir die Eigenständigkeit wählen und haben aus dem Grund am vergangen Donnerstag in der Oberschule Bomlitz die neue Theatergruppe LaFiBo ins Leben gerufen.

Eine erarbeitete Kostprobe der Theaterfahrt nach Salzwedel am 21. Oktober 2014

Pittaplatsch und Schnatterinchen Video

Am Wochenende vor dem ersten Advent, verwandelten wir die Aula der Oberschule Bomlitz in einen Märchenwald, inklusiv rauchender Hexenküche und Thronsaal. Dabei konnten wir erst zur Generalprobe am Freiag alles aufbauen, einrichten und die Wege abstecken. Aber der Aufwand und die Mühe haben sich gelohnt. Es gab viel Lob fürs Bühnenbild.

Wenn sich am Sonnabend, den 22. und Sonntag, den 23. November, jeweils um 17 Uhr, der Vorhang in der Oberschule Bomlitz hebt, wird sich der gestiefelte Kater die Pfoten lecken, denn an kleinen Mäusen wird es ihm nicht mangeln.

17 kleine Tänzerinnen der Ballettschule Dakini, von Diplom-Tanzpädagogin Iris Heidorn, sind neben weiteren 10 Darstellern und rund zehn Helfern im Backstage-Bereich, eingesetzt!

„Willkommen Fremde. Wohin des Weges?“ So begrüßten die Musketiere Porthos (Birgit Kempe) und Aramis (Angela Kirchfeld) die Besucher des Märchenfestes an der Cordinger Mühle am Sonntag, den 7. September.

„Der Wegezoll beträgt zwei Taler“, teilten sie den Gästen mit. Mit „Schreibfeder“ ausgerüstet und etwas Glück, konnten die Besucher auch etwas beim Märchenquiz gewinnen.

Mit Spannung wurden „Die Prosecco-Elstern“ beim diesjährigen Liederabend des Verkehrsvereins Bomlitz erwartet, die dann auch nach einem kräftigen Regenschauer in Aktion traten. Die drei „bayrischen Mädels“ hatten sich auf ihrem Weg nach „Bommelsberg, gleich hinter München rechts ab“, etwas verirrt und waren – sehr zur Freude der Zuschauer – in der Lüneburger Heide, am Gästehaus von Ramona und Dirk Jäger in Bommelsen,  gelandet.

Vor zehn Jahren durften wir ein sehr liebenswertes neues Mitglied in unseren Reihen begrüßen. Birgit Kempe wurde durch Martina Lang in die Gruppe geschleust und blieb zu Anfang als Näherin eher im Hintergrund. Doch bei der Sommerfete mit dem Motto „70er-Jahre“, taute sie richtig auf. Martina und Birgit hatten sich für den Roy-Black-Hit „Schön ist es auf der Welt zu sein“, entschieden.

 

Das die Theatergruppe Lampenfieber im Forum Bomlitz bekannt ist wie ein bunter Hund und auch schon diverse Auftritte im Radio hatte, ist allgemein bekannt.

Doch nun sind die Darsteller der neusten Komödie „Hexenschuss“ auch noch im Kino zu sehen. Zwar nur im großen Kino Saal I, in der Werbung vorweg – aber immerhin. Jeder hat mal klein angefangen!

 

 

Sekt und ein neues Schuhhaus für alle Frauen. Für die Männer einen zusätzlichen Baumarkt, Baggerpark und den Nürburgring. Für die Kinder rosa Kaugummi – seit Sonnabend haben es die Bürgermeisterkandidaten Eckhard Langanke und Ralf Goebel nach dem Versprechen der PPE (Partei Prosecco-Elstern), echt schwer. Denn sie haben durch die neu gegründete „rosa“ Partei, wirklich Konkurrenz bekommen. Somit stehen dann mit Mary, Rosi und Lotti, gleich drei Bürgermeisterinnen zur Wahl.

Suchen Sie ein Kleinkunst-Unterhaltungsprogramm für Ihre Jubiläums-, Sommer-, Firmen-, Weihnachts-, oder Geburtstagsfeier?

Wir empfehlen wir Ihnen: LaFiBo´s-Prosecco-Elstern

Egal - ob als streitende Nachbarinnen im Gerichtssaal, als Gesangstrio, wie die Jacob-Sister oder im sportlichen Outfit bei der Sportlehrehrung – die Prosecco-Elstern machen immer eine gute Figur, oder versuchen es zumindest.

Aktuelles

Theatergruppe LaFiBo bietet erneut Theater-Workshop „Wir machen Theater! - Chaos im Märchenwald“

img 6600Bereits zum dritten Mal bietet die Theatergruppe LaFiBo Kinder und Jugendlichen im Alter von zehn bis 16 Jahren, einen einwöchigen Theaterworkshop an. Dieser findet im Rahmen des Kinderferienprogramms, vom Montag, den 15., bis Freitag, den 19. August, jeweils von 10 bis 16 Uhr, an der Cordinger Mühle statt.

Weiterlesen ...

„Loriots gesammelte Werke“ mit Kaffeetafel an einem Wochenende

Liebe Theaterfreunde!

IMG 1207Aktualität schlägt Planung!

Leider müssen aus gesundheitlichen Gründen die geplanten Aufführungen am Sonnabend, den 14. und Sonntag, den 15. Mai, ausfallen.
Sie werden voraussichtlich nach den Sommerferien oder im Herbst nachgeholt.

Den geplanten Aufführungen für

  • Sonnabend, 21. Mai, 20 Uhr,
  • Sonntag, 22. Mai, 16 Uhr, mit Kaffeetafel ab 15 Uhr,

dürfte aber nichts im Wege stehen.

Weiterlesen ...

Wir dürfen wieder! „Loriots gesammelte Werke“ mit Kaffeetafel

Liebe Theaterfreunde!

IMG 1207Wir freuen uns, euch auch in diesem Jahr wieder Loriot-Sketche präsentieren zu dürfen. Loriot, alias Victor von Bülow, gilt auch heute noch als Meister der alltäglichen Situationskomik, der uns stets einen Spiegel vorhält, in dem sich jeder wiederfindet. Unvergessliche und beliebte Sketche die Generationen überdauerten, wie unter anderem „Der Kosakenzipfel“, „Das Klavier“, „Liebe im Büro“ und „Vertreterbesuch“, kommen wieder auf die Bomlitzer Bühne.

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.