01-2017-Baltrum 2016_01_Loriot 2016_02_Jim_knopf01 2016_03_ZweiLinks_2rechts_01_show 2016_04_ZweiLinks_2rechts_02_show DoppeltesSpiel01 DoppeltesSpiel02 Dornroeschen Drosselbart01 Drosselbart02 Drosselbart03 Hexenschuss01 Hexenschuss02 Schneekoenigin01 Wawuschels01 aladin
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Am vergangenen Sonntag erhielt die "Theatergruppe Lampenfieber" den Bürgerpreis der SPD Bomlitz.

Liebe Zuschauer!

Vielen herzlichen Dank für Ihren Applaus zur Premiere „Alles für Elvis“! Es tat gut, nach all der Arbeit um unser Stück zu erfahren, wie viele Freunde mittlerweile unser "Lampenfieber" gewonnen hat und wie gut das Stück beim Publikum ankommt.

Wenn sich der Vorhang für die Aktion-Komödie „Alles für Elvis“ öffnet, darf man auf ein Gesicht besonders gespannt sein - den Kommissar Olvera spielt Christian Suder, der sich bewusst für die Theatergruppe Lampenfieber entschied, bevor er sich an der Schauspielakademie bewarb und angenommen wurde.

Mit Trauer erfuhren wir vom Tod unseres lieben Theaterkollegen und Ehrenmitglieds, Wolfgang Blume, liebevoll „Blümchen“ genannt.

Genuss für die Seele!

Genießen Sie ein paar fröhliche Stunden bei uns, um dem grauen Alltag zu entfliehen. Wir bieten frisches Theater aus der Region, herzhafte Komödien in eigener Regie, dazu erlesene Schauspieler aus verschiedenen Jahrgängen. Unsere beliebten Märchen kommen aus den „Sieben Bergen“ oder wahlweise aus dem Morgenland und sind nicht nur bei kleinen Früchtchen sehr begehrt.

Eine Kurzvorstellung im Heidemuseum und Bilder davon.
"Auf dem Mühlentag in Cordingen war richtig was los und wir haben am Forum Stand viel Werbung für die "Girls" gemacht.

Ja, liebe Damen, solche Männer arbeiten bei lafibo hinter den Kulissen. Darum sollten Sie noch viel gespannter sein auf die Akteure auf der Bühne. Und bringen Sie zum Vergleichen doch auch gleich Ihren Gatten mit.

Hollywood ruft!

Nein, leider noch nicht. Es handelt sich „nur“ um liebe Grüße unserer Theaterkollegin Conny Plötzsch, die sich die große Filmwelt zurzeit einmal aus der Nähe anguckt: Inklusive Universal Studios und L.A.!

Aktuelles

Liebe Zuschauer, liebe LaFiBo-Fans!

Wie zu befürchten, dauert der Teil-Lockdown an! Letztes Wochenende hätten wir unsere Märchenaufführungen gehabt! Es ist das erste Mal in der 45-jährigen Geschichte der Theatergruppe, dass die Aufführungen ausfallen. Aber die Gesundheit geht nun mal vor.
In dem Sinne, bleibt bitte gesund und munter und haltet uns die Treue!

Euch allen und euren Familien, wünschen wir eine schöne, besinnliche Adventszeit!
Hoffen wir auf ein besseres Jahr 2021, in dem wir uns alle bei schönen Inszenierungen wiedersehen!

Liebe Grüße im Namen der Theatergruppe LaFiBo
Angela Kirchfeld

Improtheater-Workshop

Ein Wochenende voller Spiel, Spaß und guter Unterhaltung!

Trotz Corona liegt unser Theaterwesen nicht still! Wir möchten wieder aktiv werden und bieten ein Improtheater-Workshop mit Basti (Sebastian Barnstorf) von der 5ten Dimension aus Hannover an!

Wer Improtheater kennt, weiß wie viel Spaß es macht!

Datum: Freitag, 30. Oktober, ab ca. 17 Uhr, bis Sonntag, 1. Nov., ca. 12 Uhr
Ort: Oberschule Bomlitz (Am Hoop 15; 29699 Walsrode)

Weiterlesen ...

„Die Stadt der Superhelden“ – LaFiBo-Theaterprojekt im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Walsrode

IMG 0971Besonders die Kinder und Jugendlichen sind die Leittragenden der Corona-Krise. Kaum, dass sie in der Schule ihre Freunde wiedersehen durften, fingen die großen Ferien an. Da viele von uns alten Hasen auch die Zeit zu Hause mit Urlaub und Kurzarbeit verbringen statt wegzufahren, war es uns ein Anliegen, im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Walsrode mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten und so gleich den eigentlichen Nachwuchs zu fördern. Denn unsere Jugendlichen sollten mit ins Boot geholt werden.

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.