01-2017-Baltrum 2016_01_Loriot 2016_02_Jim_knopf01 2016_03_ZweiLinks_2rechts_01_show 2016_04_ZweiLinks_2rechts_02_show DoppeltesSpiel01 DoppeltesSpiel02 Dornroeschen Drosselbart01 Drosselbart02 Drosselbart03 Hexenschuss01 Hexenschuss02 Schneekoenigin01 Wawuschels01 aladin
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

 

 mg 2315 auswahl 2Die Jugendarbeit wird bei uns FaFiBos nach wie vor großgeschrieben. Das weiß auch der Inner Wheel Club Soltau-Walsrode zu schätzen und fördert projektbezogen jedes Jahr unsere Arbeit mit einer ansehnlichen Spende. Zum einen beteiligen wir uns seit drei Jahren am Ferienprogramm der Stadt Walsrode, an denen bis zu 18 Kinder und Jugendliche teilnehmen können. Zum anderen spielen wir im November Märchen- oder Kinderstücke, bei denen unsere Jugendgruppe aktiv mitspielt und anschließend die kleinen Besucher nach den Aufführungen mit einer Kleinigkeit beschenken. Fahrtkosten, um die Kinder und Jugendlichen zu den Proben zu befördern, Giveaways für die Märchenbesucher, als auch kühle Getränke und Eiscreme an heißen Tagen für die Teilnehmer des Ferienprogramms, wurden mit den Spenden des Clubs bereits beglichen. „Das Geld ist somit gut angelegt!“, versichert Angela Kirchfeld. Sie sprang beim Fotoshooting als Hexe für die verhinderte Laura Ziemer ein, die die böse Figur beim letzten Märchen Hänsel und Gretel mimte. Gretel (Jana Wolf), Hänsel (Ben Thölken), als auch Wichtel Schlürfel (Annika Schiemann) hingegen waren live dabei, um sich bei den Inner Wheel Damen für die Spende zu bedanken. Gudrun Richter, Präsidentin des Inner Wheel Clubs, berichtete über die Arbeit. „Seit inzwischen 15 Jahren verkaufen wir in der Weihnachtszeit sehr erfolgreich diese Adventskalender, um aus den namhaften Erlösen zwischen acht- bis zehntausend Euro, weitgehend regionale soziale Projekte - schwerpunktmäßig zugunsten von Kindern - zu unterstützen!“ Die Kalendermotive sind immer in unnachahmlicher Weise vom Künstler Eberhard Hückstädt gestaltet. Auch in diesem Jahr ist mit einem schönen Kalender des Künstlers zu rechnen. Mit fünf Euro pro Exemplar bleibt der Verkaufspreis weiterhin unverändert.

Dabei winken für die Besitzer eines Adventskalenders in jedem Jahr attraktive Gewinnchancen. Hinter den 24 Türchen locken vier reizvolle Gewinne, die von einheimischen Geschäftsleuten zur Verfügung gestellt werden.
Die Damen des Inner Wheel Clubs freuen sich immer über die große Resonanz aus der Bevölkerung. Die besonderen Motive des Adventskalenders, so wie die möglichen Gewinne, aber vor allem das Gefühl damit etwas Gutes zu tun, sorgen dafür, dass die Kalender immer schnell vergriffen sind.

Aktuelles

„Loriots gesammelte Werke“ mit Kaffeetafel an einem Wochenende

Liebe Theaterfreunde!

IMG 1207Aktualität schlägt Planung!

Leider müssen aus gesundheitlichen Gründen die geplanten Aufführungen am Sonnabend, den 14. und Sonntag, den 15. Mai, ausfallen.
Sie werden voraussichtlich nach den Sommerferien oder im Herbst nachgeholt.

Den geplanten Aufführungen für

  • Sonnabend, 21. Mai, 20 Uhr,
  • Sonntag, 22. Mai, 16 Uhr, mit Kaffeetafel ab 15 Uhr,

dürfte aber nichts im Wege stehen.

Weiterlesen ...

Wir dürfen wieder! „Loriots gesammelte Werke“ mit Kaffeetafel

Liebe Theaterfreunde!

IMG 1207Wir freuen uns, euch auch in diesem Jahr wieder Loriot-Sketche präsentieren zu dürfen. Loriot, alias Victor von Bülow, gilt auch heute noch als Meister der alltäglichen Situationskomik, der uns stets einen Spiegel vorhält, in dem sich jeder wiederfindet. Unvergessliche und beliebte Sketche die Generationen überdauerten, wie unter anderem „Der Kosakenzipfel“, „Das Klavier“, „Liebe im Büro“ und „Vertreterbesuch“, kommen wieder auf die Bomlitzer Bühne.

Weiterlesen ...

Inner Wheel Club fördert erneut unsere Kinder- und Jugendarbeit

 mg 2315 auswahl 2Die Jugendarbeit wird bei uns FaFiBos nach wie vor großgeschrieben. Das weiß auch der Inner Wheel Club Soltau-Walsrode zu schätzen und fördert projektbezogen jedes Jahr unsere Arbeit mit einer ansehnlichen Spende.  Zum einen beteiligen wir uns seit drei Jahren am Ferienprogramm der Stadt Walsrode, an denen bis zu 18 Kinder und Jugendliche teilnehmen können.

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.